Schalenamöben

Arcella vulgaris

Seitenansicht einer 111 µm breiten Arcella vulgaris (Balksee-Randmoor).
Die Wabenstruktur.